Das Ferienhaus am Sund würde Sie sehr gern als Gast begrüßen.

    Ferienwohnung in Altefähr

    Die Gemeinde Altefähr liegt am Strelasund. Der Sund trennt an dieser Stelle die Insel Rügen vom Festland des Bundeslandes Mecklenburg-Vorpommern. Die Gemeinde Altefähr, im Südwesten der Insel Rügen gelegen, umfasst insgesamt elf Stadtteile.
    Als ehemaliges Fährdorf und zur damaligen Zeit der einzige Übergang für Zugverbindungen zwischen dem Festland und der Insel Rügen. Insgesamt kann Altefähr auf eine über 775-jährige Geschichte zurückblicken.

    Die Geschichte von Altefähr

    Anfahrt nach Altefähr zum Ferienhaus

    Nicht nur als Fährdorf oder Zugang zur Insel Rügen, sondern auch als Touristenziel ist die Kleinstadt seit dem frühen 19. Jahrhundert ein beliebtestes Erholungsgebiet von Stralsundern und Urlaubern.

    Neben den vielen historischen Wohngebäuden ist die St.-Nikolai-Dorfkirche aus dem 15. Jahrhundert das Wahrzeichen der kleinen Gemeinde.

    Die kleine Kirche in Altefähr ist auch bekannt unter dem Namen „St. Nikolai zur Fähre“.

    Im Jahre 1692 wurde die das Obergeschoss erneuert und ist bis heute sehr gut erhalten. Die Dorfkirche war ursprünglich als Seefahrerkirche gedacht. Noch heute ist sie, mit ihrem ausgemalten Kirchenraum, ein Touristenmagnet den sich Altefähr Besucher nicht entgehen lassen sollten.

    Tourismus Altefähr

    Ferienwohnung Altefähr Rügen

    Das Backsteingebäude besteht aus einem schiffartigen Kirchenschiff und einem Westturm. Besonders schön ist der eindrucksvolle Blick auf die alte Hansestadt Stralsund.

    Hier sollten Sie bei einem Besuch unbedingt den Sonnenuntergang genießen.

    Die Stralsunder Silhouette mit den drei Backsteinkirchen, das moderne Ozeaneum, die alten Lagergebäuden aus der Hansezeit am Hafen und die 2007 fertiggestellte Rügenbrücke, sind vom Turm ebenfalls gut zu sehen.

    Weitere Sehenswürdigkeit in Altefähr sind das gut erhaltene Kriegerdenkmal aus dem I. Weltkrieg, das zur Kirche gehörende Pfarrhaus und der Lokschuppen der stillgelegten Kleinbahn.

    Ferienwohnungen in  Altefähr

    Ferienwohnungen oder Ferienhäuser in Altefähr an der Ostsee sind die perfekten Ausgangspunkte zur Erkundung der Umgebung und der Insel Rügen.

    Direkt am Sund gebaut mit Blick auf Stralsund sind unsere Ferienwohnungen ein gemütliches Urlaubsdomizil.

    Der eigene Strand mit allen Möglichkeiten verführt zum stundenlangen Genuss der Ruhe, die Sie dort vorfinden.
    Wassersportler können von der stilvoll eingerichteten Ferienwohnung, mit eigenem Strandzugang, sofort starten.

    Direkt vor der Haustüre lädt der Sund zum Surfen, Kiten oder Segeln ein.
    Wer das ländliche Umfeld bevorzugt, fühlt sich in der Nähe des Restaurants, Grahler Fähre, aus dem 19. Jahrhundert wohl.

    Ein historisches Gebäude, das liebevoll renoviert und modernisiert wurde und unseren Feriengästen eine komplette Verpflegung ermöglicht.

    Ferienwohnung in Altefähr

    Wer nicht allein sein möchte, kann direkt zur Promenade aufmachen. Das Einzigartige an Altefähr und der umgebenden Landschaft ist die malerische Strandpromenade der kleinen Gemeinde Altefähr. Diese wurde vor einigen Jahren komplett erneuert.

    Was können Sie in Altefähr unternehmen?

    Hier können Sie, Strandspaziergänge von atemberaubender Schönheit genießen oder auch den üblichen Badeaktivitäten nachgehen.

    Ob Tauchen, Schnorcheln, Angeln oder Segeln, Altefähr bietet alles an einem Ort. Hinzu kommt der einzigartige Ausblick bis nach.

    Der örtliche Campingplatz namens Sund Camp bietet um die 150 Stellplätze für Wohnwagen und Zelte. Verschiedene Spielplätze, Wander- und Radwege sowie die Möglichkeit eines Ausfluges mit der Personenfähre nach Stralsund oder nach Greifswald sorgen für eine abwechslungsreiche und unterhaltsame Freizeitgestaltung auf Ihrer Reise.

    Unseren Radfahrern und Spaziergängern bietet sich neben den örtlichen Wegen auch der Rügen Rundweg an, der einmal um die komplette Insel führt und in Altefähr seinen Anfang nimmt.

    Menü schließen